«

»

Mai 23

Stromausfall

Ein Stromausfall hat am Donnerstag in Bremerhaven für Unruhe gesorgt. Betroffen waren große Teile des Stadtteils Lehe, darunter die Gebäude der Stadtverwaltung und des St.-Joseph-Hospitals. Die Probleme begannen um 14.45 Uhr.
Infolge eines sogenannten Erdschlusses der Versorgungskabel „Harald“ und „Moritz“ war die Energieversorgung plötzlich unterbrochen, berichtete ein Sprecher des Energieversorgers swb. Die Ursache war am Abend noch unklar. Gegen 16.15 Uhr konnte die Stromversorgung wieder hergestellt werden.